Häufige Fragen

Welche Covid 19-Maßnahmen sind während des Kurses einzuhalten?

  • Die aktuellen des Bundesministerium

Was kostet der Kurs?

Der Herbst/Winterkurse beinhaltet 8 Einheiten á 45 Minuten und kostet 200 Euro pro Kind inklusive Eintritt ins Hallenbad.
Der Sommerkurs beinhaltet 9 Einheiten á 45 Minuten und kostet 190 Euro pro Kind exklusive Eintritt ins Freibad.

Wie alt muss mein Kind für einen Schwimmkurs sein?

Beim Antritt zum Anfängerkurs muss das Kind mindestens viereinhalb Jahre alt sein.

Für die Wassergewöhnung können Sie Ihr Kind ab dreieinhalb Jahren anmelden.

Der Fortgeschrittenenkurs beinhaltet keine Altersbeschränkung, lediglich das schwimmen ist hierfür als Voraussetzung nötig.

Was ist mitzubringen?

  • Badebekleidung
  • zwei Handtücher
  • ev. ein Erfrischungsgetränk
  • Gute Laune 😉

Wie lange dauert der Kurs?

Die Herbst/Winterkurse finden von Zweimal wöchentlich binnen vier Wochen in Folge zur jeweils gewählten Zeit statt. Jede Einheit dauert 45 Minuten.
Die Sommerkurse finden drei Wochen hintereinander von Montag bis Mittwoch jeweils zur gewählten Zeit statt. Jede Einheit dauert 45 Minuten.

Kann mein Kind danach selbstständig schwimmen?

Nach dem Kurs ist ein wesentlicher Fortschritt bemerkbar. Eine Garantie für ein selbstständiges Schwimmen kann jedoch nicht gegeben werden.

Was muss mein Kind für den Fortgeschrittenenkurs können?

Für den Fortgeschrittenenkurs sollte Ihr Kind gerne und sicher im Wasser sein und bereits Erfahrung mit Fuß- und Arm-Tempi haben. Tauchen und das Springen vom Beckenrand sind keine zwingenden Voraussetzungen.

Muss/darf ich als Begleitperson während des Schwimmkurses anwesend sein?

Die Anwesenheit von Begleitpersonen im Schwimmbad und in der Garderobe würde die Kinder vom Kurs ablenken. Wir bitten daher zu akzeptieren, dass die Anwesenheit von Begleitpersonen während des Kurses nicht förderlich und deshalb nicht erwünscht ist.

Wo findet der Kurs statt?

Die Herbst/Winterkurse finden im Hotel „Alte Post“ in Faistenau statt.
Die Sommerkurse finden im Freibad Straßwalchen, Strandbad Henndorf statt, alternativ auch im Thalaguna Thalgau.

Was ist, wenn mein Kind krank ist?

Sollte das Kind krank sein, wird eine Gutschrift ausgestellt, wenn eine ärztliche Bestätigung eingereicht wird.  Die Gutschrift ist ein halbes Jahr ab dem verpassten Kurstermin gültig. Weitere Informationen sind auch im Vertrag ersichtlich.

Was ist, wenn der Kurs entfallen sollte?

Beim Ausfall eines Kurses wird innerhalb eines Monats ein Ersatztermin gestellt. Sollte dieser Termin nicht wahrgenommen werden können, wird eine Gutschrift ausgestellt, die ein halbes Jahr gültig ist. Weitere Informationen sind auch im Vertrag ersichtlich.

Sollte im Sommer wetterbedingt ein Kurstag entfallen, wird dieser am nächsten Schönwettertag nachgeholt.